Gladbacher Live-Musik in der Corona-Krise

Fotos: Hannah von Dahlen / Kulturküche

Keine Großveranstaltungen bis Ende August. So lautet die Entscheidung der Bundesregierung, um die Ausbreitung des Corona-Virus‘ weiter einzuschränken.

Neben der Gastronomie sind somit Veranstalter*innen und Künstler*innen am stärksten von den Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise betroffen. Denn nicht nur der komplette Festival-Sommer fällt ins Wasser, sondern auch Theaterstücke, Musicals und zahlreiche Konzerte werden abgesagt.

Also keine Live-Musik bis Ende August?! So eine lange Zeit ohne Konzerte oder Festivals überlebt niemand, dessen Herz für Musik brennt…

Was tun? Schließlich lässt sich ein Konzert nicht ohne körperliche Nähe veranstalten.

Genau das machen jedoch die Kulturküche und die Eintagsfliege – Punk and Politics aus Mönchengladbach! Regelmäßig streamen sie Konzerte unter dem Motto #stayathome Live auf Facebook und bringen so die Künstlerinnen und Künstler in Euer Wohnzimmer.

Falls Ihr nicht bis Anfang September warten wollt um Euer nächstes Konzert zu besuchen, solltet Ihr Euch unbedingt unseren Beitrag über die #stayathome Sessions der Kulturküche und der Eintagsfliege anhören.

Außerdem könnt Ihr hier einen Ausschnitt von dem Konzert der Kölner Band Waking up in Stereo und der Gladbacher Singer/Songwriterin Dafni (+ special Guest) hören!

Unsere Sendungen könnt ihr im Bürgerfunk auf Radio 90,1 und in unserer Mediathek verfolgen. Einschalten, reinhören!

Infos zu Sendungen und Sendezeiten des Bürgerfunks findet ihr hier.

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: