Radio JUKI – Sendung vom 03.07.2018

Die Redaktion der Jugendkirche in Rheydt – Radio JUKI – ist wieder mit einer neuen Sendung am Start. Für die neue Ausgabe von Radio JUKI hat sich Joel mit einem Boxtrainer unterhalten, um   mehr über den Sport zu erfahren. Im Mittelpunkt des Interviews steht dabei die Frage, ob der Boxsport tatsächlich ein brutaler Sport ist, oder ob der Sport sogar bei Aggressionsproblemen helfen kann.

Jule hat wie immer einen Serientipp für die Hörer: Dieses Mal ist es eine Serie, die von dem gleichnamigen Film inspiriert ist. Na, schon eine Idee? Außerdem hat sich die gesamte Redaktion noch einmal geschlossen bei den Rheydtern umgehört: Wie tollpatschig ist Rheydt?

Für interessierte Zuhörer gibt’s außerdem noch Tipps zum Mitmachen bei Radio JUKI und für alle anderen viel gute Musik!

Die Beiträge von Radio JUKI findet ihr auch auf mg-act.de, der städtische Internetseite für Jugendliche in Mönchengladbach. Die Sendungen von Radio EXLEX könnt ihr im Webradio oder im Bürgerfunk auf Radio 90,1 verfolgen. Einschalten, reinhören!

Infos zu Sendungen und Sendezeiten des Bürgerfunks findet ihr hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: