Radio EXLEX – Interview mit einem Schmied

„Das Handwerk stirbt aus!“.

Das hört man immer öfter, denn angeblich sorgen Industrie und die sinkenden Ansprüche der Verbraucher dafür, dass immer mehr Handwerker ihren Job verlieren.

Michael Poß ist ein solcher Handwerker. Als Schmied in seiner Viersener Schmiede besuchte ihn Horst Knabe, um mit ihm über das Handwerk – insbesondere dem Schmieden – zu Sprechen.

Als moderner Schmied steht Poß nicht nur auf diversen Mittelalterfestivals, wie zum Beispiel dem Ritterfest, das jährlich am Schloß Rheydt stattfindet, sondern er entwickelt auch neue Ideen und hat aktuelle Projekte am Laufen, die ihn als Schmied modern und einzigartig machen.

Welche Projekte das sind, wie die aktuelle Lage auf dem Ausbildungsmarkt ist und wie Poß‘ Familienbetrieb seit 1920 arbeitet, darüber haben sich Knabe und Poß in dem unten hörbaren Interview unterhalten.

Die Sendungen von Radio EXLEX könnt ihr im Webradio oder im Bürgerfunk auf Radio 90,1 verfolgen. Einschalten, reinhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: