Radio EXLEX – Wie das Apfelfest die Biodiversität unterstützt

Passend zur Erntezeit findet im Herbst das Apfelfest in Mönchengladbach statt.
Am Haus Horst in Giesenkirchen bauen verschiedenen Organisationen ihre Stände auf, um auf das wichtige Thema Biodiversität aufmerksam zu machen.
Das Apfelfest soll den MönchengladbacherInnen deutlich machen, wie wichtig -die mittlerweile oftmals vernachlässigten-  Streuobstwiesen für eine große Artenvielfalt sind: Neben Insekten werden auch andere Tierarten in ihrer Vielfalt unterstützt und sind so letztendlich auch für den Menschen wichtig.
Neben allem wissenswertem rund um Biodiversität, hat Horst Knabe auch Tipps gesammelt, wie man Zuhause im eigenen grünen Plätzchen die Arten- und Pflanzenvielfalt unterstützen kann.

Die Sendungen von Radio EXLEX könnt ihr im Webradio oder im Bürgerfunk auf Radio 90,1 verfolgen. Einschalten, reinhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: