Zum Wegwerfen zu schade – Reportage über Sperrmülljäger in MG

Jeder hat das schon mal gesehen – aufgehäufte Dinge am Strassenrand wie ein Konvolut aus der Vergangenheit und schon denkt man selber: „Hey, das kann ich ja noch gebrauchen“. Wer hat in so einem Moment nicht auch schon mal zugegriffen und den Stuhl, die Garderobe oder den antiken Spiegel spontan mit nach Hause genommen.

Doch es gibt auch Menschen, die regelrecht Jagd auf Sperrmüllhaufen machen und sie nach Brauchbarem durchsuchen. Dabei ist es nicht immer Armut oder Not, die die Menschen antreibt. Kerstin Trubel war für EXLEX mitten drin und hat in Mönchenglabach Menschen gefunden, die den Gegenständen von der Strasse neues Leben einhauchen. Eine Reportage über eine ganz besondere Nische in unserer Wegwerfgesellschaft, eine Reportage, die den liebenswerten Charme und die kreative Ader der Sperrmülljäger eindrucksvoll festgehalten hat

Die Sendungen von Radio EXLEX könnt ihr im Webradio oder im Bürgerfunk auf Radio 90,1 verfolgen. Einschalten, reinhören!

Infos zu Sendungen und Sendezeiten des Bürgerfunks findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: